Newsletter Dezember 2014

Hier findest du die aktuellen Newsletter der Gimp-Werkstatt
Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Dezember 2014

Beitragvon Stift » Do 15. Jan 2015, 09:49

Wunderbar, Eibauoma! Gut gemacht!
Viele Wege führen nach Rom! :klugscheiss: Ich habe auch von Dir was gelernt! :dank:

@ Carola: Danke Dir fürs Nachbasteln! :dank: So weiß ich auch , was ich falsch in der Beschreibung gemacht habe... Nämlich...
Beim Invertieren des Farbverlaufes darf der Punkt in der Mitte des Kreises nicht markiert sein, dann die Tastenkombination Umschalt+R drücken! Ist ein Fehler von mir! :bike: Ich muss wahrscheinlich meine Anleitung neu schreiben!
Biem "Clip setzen" sollte es nach meiner Beschreibung eigentlich klappen, probiere es noch einmal aus. Mit Halten der Umschalt-Taste und Klicken wählt man mehrere Objekte aus.

Ansonsten gefällt mir Deine Umsetzung gerade sehr gut, weil Du andere Wege, wenn auch ungewollt, gegangen bist! :spitze:

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8203
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Dezember 2014

Beitragvon eibauoma » Do 15. Jan 2015, 13:20

Stift hat mir den entscheidenen Hinweis gegeben, damit auch bei meinem Inkscape beim Sprühen im Modus Kopieren die richtig eingefärbten Bubbles wie beim Klonen versprüht werden - durch Zurücksetzen der Benutzereinstellungen von Inkscape (wird sicher auch in anderen Fällen mal gebraucht!)

Die persönlichen Benutzereinstellungen für Inkscape verstecken sich meines Wissens unter dem Pfad in Windows:
C:\Users\MEINNAME\AppData\Roaming\inkscape
In diesem Ordner gibt es zwei Dateien mit dem Namen
„preferences.xml“ und „extension-errors.log“.

Ich habe die zwei Dateien lediglich umbenannt, sie wurden vom Programm wieder neu erstellt.

Diesmal sind die neuen Seifenblasen mit Modus Kopieren versprüht :gewonnen:
#

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Dezember 2014

Beitragvon Stift » Do 15. Jan 2015, 14:50

Hallo Eibauoma,

es freut mich, dass es bei Dir doch noch geklappt hat! :freu:
Deine Bubbles schauen toll aus!

PS: Ich werde dann das Tutorial nochmal überarbeiten und meine Fehler korrigieren, dann zu gegebener Zeit die Newsletter-Anleitungen im Inkscape Thread als Link zu einer PDF Datei posten. Wird aber noch ein wenig dauern, bis es so weit sein wird.

Benutzeravatar
Carola
Beiträge: 2124
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 16:35
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Dezember 2014

Beitragvon Carola » Do 15. Jan 2015, 15:21

So, ich habe das Tutorial mit euren Hinweisen nocheinmal durchgearbeitet mit folgendem Ergebnis:
#

zu 1) Ich konnte nun auch den Clip setzen. Gestern habe ich einfach das falsche dupliziert, nicht das Rechteck für das Hintergrundbild, sondern das 'Rechteck' mit dem unscharfen Kreis. Ich hatte also das falsche dupliziert und dann konnte der Clip natürlich nicht klappen!

zu 2) In der Tat war mein Punkt in der Mitte markiert und heute habe ich zuerst die Markierung herausgenommen und voilà konnte ich den Farbverlauf invertieren. Danke an Stift, dass Du es hier geschrieben hattest. Sonst wäre ich nicht darauf gekommen. Aber dafür brauchst Du Dein sehr gut erklärtes Tutorial nicht neu schreiben, sondern nur den einen Punkt aufnehmen, oder?

Zum Schluss war ich noch neugierig auf die Bemerkung im Tutorial, dass man mit dem Werkzeug Verbessern nicht nur einfärben sondern auch verformen kann. Daher habe ich noch etwas herumexperimentiert. Mein Ergebnis seht ihr ja. Die Unschärfe passt mir prima, da ich das Bild selbst als Desktophintergrund verwende und so die Desktopsymbole sich besser vom Bild absetzen.

Vielen Dank an euch, so macht es wirklich Spaß auch im Nachhinein nochmal nachzuarbeiten, LG Carola
Liebe Grüße CarolaBildBild

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Dezember 2014

Beitragvon Stift » Do 15. Jan 2015, 15:44

Hallo Carola,

toll, dass es auch bei Dir jetzt geklappt hat!
Dein Ergebnis kann sich sehen lassen! :spitze: Danke, dass Du es nochmal versucht hast!
Und Du hast vollkommen Recht, das Tutorial muss ich nur korrigieren.

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Dezember 2014

Beitragvon Jacky » Sa 16. Mai 2015, 07:11

Und hier , wenn auch sehr spät, die Flechtkunst nach aiikis Anleitung
##
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!


Zurück zu „Newsletter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast