Welche Kamera

Benutzeravatar
do-se
Beiträge: 4680
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 19:48
Skype:
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon do-se » Fr 10. Mai 2013, 20:06

Hi, Hi

Lange habe ich mit mir gerungen, welche Kamera ich möchte. Ich hätte auch gerne die eierlegende Wollmilchsau, die es einfach nicht gibt. :lol:
Eure Tips hier haben mir sehr geholfen.
:dank:

Es geht um den Tausch einer alten aber guten Bridge-Kompakt-Kamera gegen eine, die auch einen Sucher hat.
Bis jetzt hatte ich damit bei grellen Sonnenlicht immer zu Zuversicht: "Na Kamera, du wirst schon wissen was du aufnehmen sollst." :traenenlach:

Spiegelreflex hatte ich lange im Auge und bin zur Entscheidung gekommen:
Zu schwer und zu teuer wenn man etwas vernünftiges haben will.
Also eine gute Bridge mit modernen Möglichkeiten.

Du meine Güte, jeder Kameratyp wird irgendwie hochgelobt und im gleichen Zug verteufelt.
Vorgestern ist mein Päckchen gekommen. Viel Freunde und große Zweifel...

Hier die ersten Testbilder:

Ein Gartenrundgang mit frischen Apfelblüten. Erst auf dem Monitor habe ich die Ameise entdeckt. Es sind also Ausschnitte eines größeren Bildes.
# #

Hier eine Ausschnitt unseres Hauskaters. Die Punkte sind Dreck, weil er sich zuvor im frisch gegrabenen Beet gerollt hatte.
#

Und dann eine Spielerei mit dem Superzoom, Abstand ca. 2 Meter, 24 fach optischer Zoom.
#

Meine anfängliche Skeptik ist verflogen. Die macht für den Hausgebrauch ganz ordentliche Fotos.
Oder was meint ihr?
Jetzt kann ich mich erst einmal in die umfangreiche Bedienung einlesen, mich mit RAW anfreunden und die ersten Videos produzieren.

jacky, meine Wahl fiel auch auf Lumix (mit Leica Objektiv, FZ 150) ;)
#
Galerie alt und Galerie neu
Hier gibt es unsere selbstgebastelten Smileys
Bild

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9947
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon eleanora » Fr 10. Mai 2013, 20:51

Oh, die sind super geworden, deine Bildchen ;) Dein eingestaubter Kater gefällt mir am besten. Aber auch das tränende Herz ist gestochen scharf und die Ameise ist toll geworden.

Na dann kannst du jetzt richtig loslegen.

Viel Spaß mit deiner "Neuen" ;)
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon Jacky » Di 14. Mai 2013, 23:53

Noch einmal hier posten zum vergleich mit den Bildern oben von do-se
###

Bei der Schlange war ich etwas aufgeregt und hatte es auch eilig sie wieder los zulassen, da fehlt mir die Detailschärfe...... :heul: wer weiß wann ich so eine Chance nochmal hab
Die Fliege ist so ein Zufallstreffer wie bei do-se die Ameise und die Herzchen hab ich auch ca. aus 2m Entfernung mit zoom aufgenommen, zum vergleich
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Benutzeravatar
do-se
Beiträge: 4680
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 19:48
Skype:
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon do-se » Mi 15. Mai 2013, 00:26

:spitze:
Die Bilder sind super.
Bei der Schlage hätte ich auch schnell abgedrückt ohne mich lange mit der Technik zu beschäftigen. :pfeif:
Das Fliegenbild - ein Beispiel für die Faszination Makro (ein bisschen grieselig aber für den Hausgebrauch top).

Klasse was deine "Neue" alles kann. :freu:

Jacky jetzt könnten wir fast schon einen Lumix-Showromm aufmachen. :kicher:
#
Galerie alt und Galerie neu
Hier gibt es unsere selbstgebastelten Smileys
Bild

Benutzeravatar
dorism
Beiträge: 1330
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 19:58
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon dorism » Mi 15. Mai 2013, 09:14

Hallo, Ihr beiden Lumixe, do-se und Jacky,

Glückwunsch zu Euren "Neuen", tolle Fotos habt Ihr geschossen. Jacky, wo trifft man soche Schlangen, auch wenn sie nicht giftig scheint, hätte ich sie keinesfalls angefasst. :ohnmacht:

Ich habe nun bald das gleiche Problem, welches Ihr gelöst habt. Bei der letzten Reise ist meine Lumix beschädigt worden und ich glaube nicht, dass sich eine Reparatur lohnt.

Viele Grüße von Doris
#

Galerie Dorism
Smiley-Werkstatt
Bild


Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,
sondern an das, was du hast.
Marc Aurel

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon Jacky » Do 16. Mai 2013, 04:37

dorism hat geschrieben:wo trifft man solche Schlangen, auch wenn sie nicht giftig scheint, hätte ich sie keinesfalls angefasst.


Bei uns im Südharz beim Spaziergang mit meinem Hund, ohne ihn hätte ich die Schlange nicht gesehen oder bemerkt....(Ringelnatter bis 1,50m lang)
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon Jacky » Do 16. Mai 2013, 04:38

dorism hat geschrieben:wo trifft man solche Schlangen, auch wenn sie nicht giftig scheint, hätte ich sie keinesfalls angefasst.


Bei uns im Südharz beim Spaziergang mit meinem Hund, ohne ihn hätte ich die Schlange nicht gesehen oder bemerkt....(Ringelnatter bis 1,50m lang)
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon Jacky » Do 2. Jan 2014, 13:49

do-se schrieb:

Code: Alles auswählen

Meine anfängliche Skeptik ist verflogen. Die macht für den Hausgebrauch ganz ordentliche Fotos.
Oder was meint ihr?
Jetzt kann ich mich erst einmal in die umfangreiche Bedienung einlesen, mich mit RAW anfreunden und die ersten Videos produzieren.

jacky, meine Wahl fiel auch auf Lumix (mit Leica Objektiv, FZ 150)  ;)


Ich muß Euch eine kleine Geschichte erzählen, ich versuch es kurz zu machen.
Zu meinem runden Geburtstag (letztes Jahr...) wünschte ich mir von allen Geld, um mir eine schöne Kamera zu kaufen. Da ich aber nicht bis zu meinem Geburtstag warten konnte, hab ich vorab geschätzt was für eine Geldsumme zusammen kommt und mir vorher schon eine Kamera gekauft. Was für eine steht hier irgendwo vorher in einem meiner Artikel.
So, nun kam mein Geburtstag und die Gäste mit Geschenken. Als ich alles sah, wusste ich das ich mir eine viel bessere Kamera hätte kaufen können.....
Nach langen hin und her verkaufte ich meine erste Kamera (tz 25) und kaufte mir die gleiche wie do-se. Bei der Verkaufs - Aktion hab 4€ zugesetzt (das ist kein Witz) obwohl ich diese Kamera schon 1/2 Jahr in benutz hatte.

Jetzt hab ich eine Frage an Euch Foto - Experten:

Ich bin Brillenträgerin, wenn ich nun eine Aufnahme mit den Sucher mache, muß ich da meine Brille abnehmen um auch nah genug an den Sucher zu kommen?
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 1848
Registriert: Di 6. Apr 2010, 14:41
Skype:
Wohnort: Corriecravie, Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon Arran » Do 2. Jan 2014, 16:29

Hallo Jacky
Hat es am Sucher ein kleines Rädchen, mit dem du die Schärfe ohne Brille korrekt einstellen kannst? Wenn dem so ist, musst du einmal darauf einstellen und dann möglichst nicht mehr verändern.

Aber mach mit der Einstellung (immer bei ausgeschalteter Automatik) Aufnahmen wo Du mehrere Objekte in unterschiedlichen Distanzen fotografierst. Die korrekte Einstellung ist dann erreicht, wenn alle Ziele scharf geworden sind.

Viel Spass mit der neuen Kamera.
Grüsse von Schottlands schönster Ferieninsel: Isle of ArranBild
Kubuntu 14.04.5, HP ZR30w 2600 x 1600 px, Gimp 2.8.?

Arrans Galerie
Meine Desktop-Hintergründe

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Welche Kamera

Beitragvon Jacky » Fr 3. Jan 2014, 12:50

Arran schrieb:

Code: Alles auswählen

Aufnahmen wo Du mehrere Objekte in unterschiedlichen Distanzen fotografierst


Ich hab vorerst nur ein Objektiv für die Kamera....und ja ein Rädchen ist da...
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!


Zurück zu „Fototechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast