Luftblasen in Schriften und Anderem - Air Bubbles.scm

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8953
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz

Re: Luftblasen in Schriften und Anderem - Air Bubbles.scm

Beitragvon eibauoma » Sa 21. Dez 2019, 22:05

Bild

Mit dieser Gmic-Version hat es funktioniert:
G'mic QT for Gimp2.10 windows 64 bits - 2.7.4

veitok
Beiträge: 5
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 10:42
Skype:

Re: Luftblasen in Schriften und Anderem - Air Bubbles.scm

Beitragvon veitok » So 12. Jan 2020, 17:30

Hallo!

Erstmals vielen Danke für die großartige Hilfe. Ich habe mich über die Weihnachtsfeiertage ein wenig mit dem Tool gespeilt. Es kommen keine Fehlermeldungen mehr. Trotzdem funktioniert das Logo erzeugen eigentlich nicht. In den allermeisten Fällen kommt nur eine einzige Luftblase in der Mitte.
2x hat es zufällig funktioniert, ich weiß aber nicht, was ich da anders gemacht habe.
Bildschirmfoto 2020-01-12 um 17.23.48.png
Bildschirmfoto 2020-01-12 um 17.28.23.png


Vielleicht hat ja jemand eine Idee, was ich für einen Fehler mache.
Danke im Voraus.

Benutzeravatar
Alias Grace
Beiträge: 2396
Registriert: So 1. Jun 2014, 23:00
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Luftblasen in Schriften und Anderem - Air Bubbles.scm

Beitragvon Alias Grace » So 12. Jan 2020, 17:34

super super vielen dank!

irgendwann werde ich wieder versuchen, gmic, mathmap und co. "zu laden" :-) :klee:
http://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gale ... /index.php - meine werkstatt-galerie
#
Lg, Maren

meine Fotos/bilder dürfen ernsthaft kritisiert oder humorvoll verrissen werden - allerdings ohne Garantie auf Einsicht ;)) Bild-bearbeitung/verbesserung: gern gesehen :)

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 1306
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: Luftblasen in Schriften und Anderem - Air Bubbles.scm

Beitragvon Gimplyworxs » So 12. Jan 2020, 19:27

Was bei mir hilft:
Den Pinsel aktivieren und ihn auf 2.Hardness 100 stellen. Etwa Größe 20. Keine Dynamics.

In anderen Scripten habe ich schon bemerkt, daß Script-Fu ( also die Scriptsprache hinter den Scripte) in aktuellen GIMP Versionen ein bischen Probleme hat, Pinsel "on the fly" zu erzeugen ( was dieses Script ja tut). Möglich daß das daran liegt, wenn's nicht so recht will.
Ich wüßte momentan auch keinen wirklichen Workaround dafür.
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.12 auf Linux Mint 19.2 MATE

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8953
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz

Re: Luftblasen in Schriften und Anderem - Air Bubbles.scm

Beitragvon eibauoma » So 12. Jan 2020, 20:06

Hardy hatte bei dem Script geschrieben
Gimp neu starten und einmal G'Mic
aufrufen, dann sollte alles funktionieren.
Vor dem Start des Scriptes sollte der Pinsel aktiviert sein
und die Größe nicht über 20 Pixel betragen.

Ich habe ebenfalls den harten 2.Hardness100 eingestellt. Auch unter der Gmic-QT-Version 2.8.1 klappt das Script - siehe Flicken

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 1306
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: Luftblasen in Schriften und Anderem - Air Bubbles.scm

Beitragvon Gimplyworxs » So 12. Jan 2020, 20:56

Auch daran gedacht, GMIC nach der Installation die Filter runterladen zu lassen?#
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.12 auf Linux Mint 19.2 MATE


Zurück zu „Scripte und Filter/Plugins“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast