Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9974
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon eleanora » Mo 28. Aug 2017, 08:52

Hallo Rico
ich habe heute früh das Plugin auf meinem Linux LTS installiert. Auch bei mir wird es nicht angezeigt. Ein Blick ins Script zeigt mir, dass die Python GTK, die für das Script verwendet wurde nicht mehr aktuell ist und bei mir nicht mehr installiert ist.
Wir müssen wohl wirklich wieder unsere Linien selber ziehen. Oder Windows kaufen :kicher:
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
rico
Beiträge: 1961
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 22:30
Skype:
Wohnort: Schweiz

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon rico » Mo 28. Aug 2017, 13:51

Wie gesagt; es geht auch ohne.
Aber mit diesem Script ging es schon flotter :kicher:

Benutzeravatar
rico
Beiträge: 1961
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 22:30
Skype:
Wohnort: Schweiz

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon rico » Di 29. Aug 2017, 12:52

Halo Ele und Mitleser

ich habe das Problem des PlugIn mit den mehreren Linien gelöst :hops:

Ich habe diesen Artikel gelesen...
eleanora hat geschrieben:Hallo Marv
dann deinstalliere das GIMP mal wieder und zwar komplett. Irgendwie hat der dein GIMP nicht die Schriftart mit installiert, die für die Menüführung verwendet wurde.

Versuche lieber die Seite von lisanet, dort gibt es soweit ich weiß die offizielle MAC-Installation von Partha. --> http://gimp.lisanet.de/Website/Download.html

...und die vorhandene niederere Version 2.8.18 ( vorher 2.8.22 ) installiert und siehe da - das PlugIn funktioniert :D

PKHG
Beiträge: 7
Registriert: Do 8. Apr 2010, 07:32
Skype:

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon PKHG » Do 31. Aug 2017, 10:19

Hallo,
Hab mir das plugin (start seite) geholt aber noch nicht angeschaut, Warum nicht?
Weil es mindestens 2 verwandte gibt die einen Hilfelinien Benutzer sehr gut helfen können:
Nr1. sucht und findet mal: arakne-guide-lab.py (benutzt gtk ) Das war für mich der Grund es ein wenig auszubauen

Nr2 weil ich MEHRERE Hilfelinien (gleiche Abstände) häufig nötig hatte, da hab ich dann das guidelab probiert zu verstehen was zu einem großen Teil auch gelungen ist: ich kann angeben wo soll die erste Hilfslinie entstehen (hor. oder vert. ein klick) und wie viele sollen noch folgen .. das war Streich eins!
Und nun hatte ich die Idee, dass ich wenn es 'viele' horizontale und vertikale Hilfslinien gibt ich viel Schnittpunkt ganz genau zur Verfügung hab: DAS benutze ich nun um entweder Ellipsen oder Rechtecke mit den Schnittpunkten als Mittelpunkt zu erstellen und falls gewollt die entstanden Auswahl Gebiete wohl oder nicht 'random' mit eine Farbe zu füllen oder mit einem Muster (oder mehrere random) zu füllen ...

PKHG
Beiträge: 7
Registriert: Do 8. Apr 2010, 07:32
Skype:

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon PKHG » Do 31. Aug 2017, 10:38

Mini Beispiel[img]
example.jpg
[/img]

Gruss
Peter
Dateianhänge
example.jpg

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9974
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon eleanora » Do 31. Aug 2017, 13:28

Hallo Peter
das Plugin oben eignet sich super für das Einstellen mehrerer Hilfslinien in unterschiedlichen Abständen. Für deine Anwendung würde ich eher das Raster verwenden. Dort kannst du regelmäßige Abstände einstellen und einen Versatz zum Rand. Hast du das schon einmal ausprobiert?
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

PKHG
Beiträge: 7
Registriert: Do 8. Apr 2010, 07:32
Skype:

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon PKHG » Mi 13. Sep 2017, 08:43

Raster, ausprobiert? Ja, aber nie benutzt.

Das extra von dem, was ich gebastelt hab, ist, dass ich auf den Schnittpunkten von verticalen und horizontalen, Ellipsen oder Rechtecke (einstellbare Werte) erzeugen lassen kann, und mit Farben oder Mustern füllen lassen kann (random oder auch nur 1) ...
Es ist übrigens 'nur' eine Erweiterung von dem prächtigen arakne-guide-lab ...
Danke für deinen Hinweis.
Gruss
Peter

PKHG
Beiträge: 7
Registriert: Do 8. Apr 2010, 07:32
Skype:

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon PKHG » Mi 16. Okt 2019, 16:57

Hallo liebe Leute,
Hab seit einiger Zeit ein Macbook (und inzwischen Gimp 2.10 werkend)
ABER alte plugins 'normaal' installieren funktioniert zu mindes bei mir NICHT!
Hab das auch schon auf anderen Form nachgefragt: Antworte auf Linux PC gehts doch, ha ha.

Sprich: gibt es hier Macbook Benutzer die die gleiche Erfahrung hat: geht nicht??

Bin schon tagelang damit beschaeftigt und was hier gefragt wurde habe ich auf Arkakne Art und Weise wohl inzwischen zum laufen bekomen (Auf Macbook), aber weil ich darin auch noch (früher) viele andere
Dinge hinzugefügt hatte und die noch nicht alle wieder (nur teilweise) funktionieren muessen
Macbook Benutzer noch ein Weile warten.

Die Figuren plugins Möglichkeiten hab ich hier auch (wieder) gesehen DIE muss ich halt noch
anpassen

Sind hier Macboc Benutzer mit Python benutzend, mich gerne benachrichtigen ...

Gruss
Peter

Schimmeline
Beiträge: 375
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 12:03
Skype:
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Mehrere Hilfslinie hinzufügen

Beitragvon Schimmeline » Mi 16. Okt 2019, 20:48

Hallo Peter,

leider muß ich dir da recht geben. Ich habe einen älteren IMac und und neueres Macbook. Bei dem Macbook habe ich für gewisse Fälle die Festplatte partitioniert und auf dem kleineren Teil Windows 10 installiert. Bräuchte ich dringend die Plugins mit Gimp Version 2.10, würde ich das unter Windows machen.

Bei Gimp 10 läßt sich z.B. "CFU-Bewegungen" starten, Script-fru stürzt aber direkt ab. Ich habe neben Gimp 2.8 die Version McGimp 2.10.8 von Partha installiert, das hat wenigstens G'MIC. Nutze ich abe nur für diese Anwendung, da das Programm extrem instabil und fehlerhaft läuft, auf jeden Fall auf dem 12 Jahre alten IMac. Deshalb habe ich diese Version gar nicht erst auf dem Macbook installiert.
Ich arbeite weiterhin mit der Version 8, ausser ich möchte mal die G'MIC-Anwendung.

Mac-Anwender können nur hoffen, das ein Experte es schafft, das Programm anzupassen. Der gute Partha, der sonst die Anpassungen macht, hat scheinbar Schwierigkeiten damit, versucht es aber, wie er schreibt.

Zitat Partha:
GIMP 2.10.12 was released recently. Sorry for the delay in releasing my builds. Unfortunately, most of the delay is due to the fact that I've not been able to build an usable Mac app with this version. There has been a dramatic decrease in usability since version 2.10.6. I can't get Python working properly as it takes literally 15 to 20 minutes for the plugins to export a file. Similarly, I cannot get G'MIC to function at all. So, I'm releasing only the Windows version for now. I hope I'll be able get the Mac version up and running. However, I am not promising anything. If you have any suggestions, please let me know. :heul: :heul: :heul:

Das heißt also abwarten, 2.8 benutzen oder 2.10.8 unter Windows aktivieren.

Gruß
Schimmeline


Zurück zu „Scripte und Filter/Plugins“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast