The Show Must Go ON! And So Must Anni!

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

The Show Must Go ON! And So Must Anni!

Beitragvon bingo » Mi 14. Sep 2016, 13:49

Es ist bekannt, daß ich immer wieder mal heftig für Annis Schau, nämlich Bilder zum Laufen zu bringen, geworben habe. Für die ausgesprochen mickrige Beteiligung an Annis Wettbewerb gibt es 1000 Gründe und 1001 Ausreden. Darunter sind einige stichhaltige Gründe, unter anderem der, daß die Herstellung einer Animation je aufwendiger ist, desto hübscher die Idee ist, die man in die Tat umsetzen möchte. Das merke ich am eigenen Leibe und möchte deswegen auf 3 Hilfen aufmerksam machen, die mir in letzter Zeit die Herstellung einer ani-gif wesentlich erleichtert haben, als da wären

Beliebig viele Kopien einer Ebene generieren und in beliebiger Richtung verschieben („laufen lassen“), ein Script von ClaraFall, die im Übrigen noch viele weitere nützliche Anleitungen geschrieben hat
https://www.gimp-werkstatt.de/forum/viewtopic.php?f=24&t=182
besonders arbeitssparend, wenn die Bewegung dadurch erzeugt werden soll, daß der Vordergrund still steht und der Hintergrund sich bewegt. Damit das nicht so dilettantisch ruckelt, sind dafür in der Regel viele Hintergrundebenen erforderlich, die sich in kleinen Schritten bewegen. Dieses Script spart Arbeit und Zeit, das kann ich Euch aber sagen!

Beliebige Ebenen mit beliebigen anderen Ebenen vereinen, und zwar viele, viele … , ein Script von Saul Goode (den ich leider nicht kenne), ins Forum eingeführt von gitti gareus
https://www.gimp-werkstatt.de/forum/viewtopic.php?f=24&t=5346&p=78219&hilit=gitti#p78219
immer dann sehr hilfreich und arbeitssparend, wenn es gilt, daß ein sehr komplexer (viele, viele Pixel) Hintergrund still steht und darauf viele Ebenen (in der Regel kleine Bilder bzw. Bildausschnitte) in viele Richtungen „laufen“ sollen. Dieses Script spart Arbeit und Zeit, das kann ich Euch aber sagen!

Pausenzeiten und Übergänge ändern , und zwar gezielt für Ebenen mit gleichen Zeiten und/oder Übergängen, ein Script von ClaraFall
https://www.gimp-werkstatt.de/forum/viewtopic.php?f=24&t=417
nützlich, weil es immer wieder passiert, daß eine Animation nicht so zappelt, wie man es gerne hätte. Meistens liegt das an den Pausenzeiten, seltener an den Übergängen. Anstatt nun alle betroffenen Ebenen einzeln anzupassen, bemüht man das Script, und das spart Arbeit und Zeit, das kann ich Euch aber sagen!

Etwas ganz Wichtiges wollen wir nicht vergessen: Animationen fressen Speicherplatz und die hohe Moderation hat (vernünftigerweise) verfügt, daß die Galerie alle Bilder, die größer als 2 MB sind, kalten Herzens von der Schwelle weist. Das aber haben die genialen Erfinder von GIMP längst vorausgesehen und Filter/Animation/Optimieren (für GIF) geschaffen. Nur so gelangt man mit einer Animation in die heiligen Hallen des GIMP-Museums und damit in den Animations-Wettbewerb. Ein Beispiel: mein letzter Beitrag im diesmonatigen WBW hatte 167 Ebenen und die .xcf war dementsprechend 111 MB groß :o Das führte zwangsläufig zu einer .gif mit 22,5 MB :think: . Die Optimierung ergab dann schließlich 1,9 MB, :pfeif: gerade noch geschafft!

Eine Ausrede will Anni nun nicht mehr gelten lassen: „Keine Zeit, keine Zeit!“ Macht ansonsten, was Ihr wollt, aber beteiligt Euch am Wettbewerb!

Benutzeravatar
Alias Grace
Beiträge: 2068
Registriert: So 1. Jun 2014, 23:00
Skype:
Kontaktdaten:

Re: The Show Must Go ON! And So Must Anni!

Beitragvon Alias Grace » Fr 16. Sep 2016, 16:57

:dank: für die hilfen (das zusammentragen), Bingo.

gut auch der tipp (die "erinnerung"), mit der optimierung.

bei mir scheitert es definitiv vorallem noch daran, dass ich bisher nur einfache annis kann ...
(und gerade 1,2 x eine mit hilfe einer foren-kollegin geschafft hatte)

werde mir nochmals ein paar schritt für schritt tuts ansehen. .. und dann: daumendrück !

:)
http://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gale ... /index.php - meine werkstatt-galerie
#
Lg, Maren

meine Fotos/bilder dürfen ernsthaft kritisiert oder humorvoll verrissen werden - allerdings ohne Garantie auf Einsicht ;)) Bild-bearbeitung/verbesserung: gern gesehen :)

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3462
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: The Show Must Go ON! And So Must Anni!

Beitragvon UweF » So 18. Sep 2016, 14:58

bingo :spitze:
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
Alias Grace
Beiträge: 2068
Registriert: So 1. Jun 2014, 23:00
Skype:
Kontaktdaten:

Re: The Show Must Go ON! And So Must Anni!

Beitragvon Alias Grace » Di 24. Sep 2019, 17:57

für die anie in diesem monat hätte ich zwar jede menge vorlagen (kirmes-geräte-fotos und so) / aber muss praktisch wieder bei null anfangen ( sprich: nicht nur was relativ einfaches wie überblenden / zahlen ändern etc. pp.) ..

muss auch wieder alles sortieren bei gimp / programmen etc. : ordner / scm / skripte auffrischen etc. pp.

irgendwann klappt-s dann bestimmt/hoffentlich mal ..

danke und VLG
http://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gale ... /index.php - meine werkstatt-galerie
#
Lg, Maren

meine Fotos/bilder dürfen ernsthaft kritisiert oder humorvoll verrissen werden - allerdings ohne Garantie auf Einsicht ;)) Bild-bearbeitung/verbesserung: gern gesehen :)


Zurück zu „Animationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste