Totale Mondfinsternis am 27.7.2018

Zeig deine Fotos - dein ganzer Stolz...
Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8203
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Totale Mondfinsternis am 27.7.2018

Beitragvon eibauoma » Mo 30. Jul 2018, 20:46

Zu Beginn stand ein Strommast genau vor dem Mond, dann zogen einige Wolken vorüber.
Um 22.46 Uhr war dann das ganze richtig zu sehen. Ich bitte um Nachsicht, weil das Rauschen nicht wirklich zu unterdrücken war. Mit dem Zoom-Objektiv von Tamron 70-300 mm habe ich manuelle Einstellung verwendet. Die Schärfe lässt zu wünsche übrig, aber der wirklich rot erscheinende Mond ist gut zu erkennen
#


noch ein Versuch, etwa 6 Minuten später:
Auf der linken Seite kommt der gelbe Mond wieder allmählich zum Vorschein
#

SolJaraSol
Beiträge: 86
Registriert: Di 18. Mai 2010, 19:19
Skype:
Wohnort: Berlin

Re: Totale Mondfinsternis am 27.7.2018

Beitragvon SolJaraSol » Mo 30. Jul 2018, 21:19

Ist super gewordeen :spitze:

Lieben Gruss Sten

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 887
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: Totale Mondfinsternis am 27.7.2018

Beitragvon Gimplyworxs » Mo 30. Jul 2018, 21:32

:spitze:
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.12 auf Linux Mint 19.2 MATE

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9974
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Totale Mondfinsternis am 27.7.2018

Beitragvon eleanora » Mo 30. Jul 2018, 23:11

Super! der ist klasse geworden :gewonnen:
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild


Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste