Bildgeschichte

Benutzeravatar
Suma
Beiträge: 1189
Registriert: So 16. Feb 2014, 12:55
Skype:
Wohnort: Neumünster

Re: Bildgeschichte

Beitragvon Suma » Do 16. Nov 2017, 18:17

mmmhhh..... hätte nicht gedacht, dass es da echte Vulkane gibt :think:
#
Gruß aus dem hohen Norden
Suma :D

Galerie
# #

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8193
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Bildgeschichte

Beitragvon eibauoma » Do 16. Nov 2017, 18:56

Wer weiß das so genau, ob das ein Vulkan ist. Könnte auch sein, dass die Bergsteiger auf dem Lilienstein dem Feuerwerk auf der Festung Königsstein Konkurrenz machen wollen.
Sie hätten dazu wenigstens bis zum Abend warten können. :o

Das Wilberpärchen staunt jedenfalls nicht schlecht.
#

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Bildgeschichte

Beitragvon bingo » Sa 2. Jun 2018, 14:59

Da bin ich ja mal gespannt, ob sich jemand animieren läßt, den Vulkan wirklich Feuer speien zu lassen, damit Familie Wilber auch glaubt, daß da irgendetwas passiert sein muß.

#

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8193
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Bildgeschichte

Beitragvon eibauoma » Sa 2. Jun 2018, 17:07

hm... jedenfalls die Feuerwehr ist scheinbar schon auf der Flucht, falls das ein Vulkan sein sollte, wo das Wilberpärchen hinschaut :verschwind:
Mit etwas Zeitaufwand kann das eine spannende Spielerei werden, aber wir haben doch noch ein paar Bilder vor uns :ohnmacht:
und nicht mal vom Feuerwerk die xcf aufgeräumt :nixsagen:

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Bildgeschichte

Beitragvon bingo » Sa 2. Jun 2018, 17:40

Ich sehe, da ist jemand neugierig (und wer sonst könnte es denn wohl sein ;) Und auf der Flucht ist hier normal - auch hinsichtlich der Feuerwehr läuft das hier im Südwestdeutschen vorbildlich - nämlich mach's gleich, mach's gleich!

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8193
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Bildgeschichte

Beitragvon eibauoma » Sa 2. Jun 2018, 18:00

einen Versuch hab ich hinter mir.
Obwohl ich zwischendurch eine ganze Schüssel Erdbeeren vom Stiel befreit habe, hat sich mein Gimp nicht entschlossen, zurückzukehren. :heul:
Und das erst beim Exportieren. So ist das nun mal, wenn irgendwer oder irgendwas überfordert wird.

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Bildgeschichte

Beitragvon bingo » Sa 2. Jun 2018, 18:15

Na, na, den Hinweis auf das Feuer-Script hattest Du gegeben :traenenlach: Essen beim Lesen war schon immer kontraproduktiv und an die Minuten Ladezeit bei wirklich großen ani-gifs habe ich mich inzwischen gewöhnt.

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8193
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Bildgeschichte

Beitragvon eibauoma » Sa 2. Jun 2018, 19:51

Diesmal hab ich vor dem Exportieren den Bildmodus wieder auf indiziert geändert.
Für die Funktion Overlay background lassen sich Ebenen ausblenden. Das hab ich hier ausprobiert, nicht schön - eher wie kurz vor der Apokalypse. Aber die Feuerwehr ist unterwegs und das Feuerwerk geht trotzdem weiter :kicher:
Um bingos Feuerwehr richtig zu sehen, ist das Bild am besten auf volle Größe zu bringen.
#

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Bildgeschichte

Beitragvon bingo » So 3. Jun 2018, 09:21

eibauoma hat geschrieben: ... eher wie kurz vor der Apokalypse ...

Na, das erklärt endlich die Hast der Feuerwehr! :clap:

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Bildgeschichte

Beitragvon bingo » Mo 4. Jun 2018, 13:09

Dieses Bild habe ich aufgrund meiner intensiven Recherche nach einer größeren Feuerwehr gefunden, hier https://pixabay.com/de/bmw-isetta-feuerwehr-knutschkugel-1752068/ und als ehemaliger Knutschkugel-Fahrer konnte ich nicht daran vorbei – die Kugel mußte ins Bild! Jetzt naht Hilfe von allen Seiten; denn es hat nur den Anschein, daß sie alle in die falsche Richtung fahren.

#

Ansonsten ist auf dem Bild noch Platz für die eine oder andere Bewegung, genau 4-mal und insgesamt noch etwa 3 MB.

PS jetzt, als ich mir das Ganze noch mal ansehe, stelle ich fest, daß die eine Feuerwehr wohl unterwegs ein Blaulicht verloren hat. Wer es also findet ... Sehr Ihr, das kommt von dem dauernden Gewerkel mit combine und overlay ... und dann keine Qualitätskontrolle ... :meinung:


Zurück zu „Spiele und Battles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste