aktuelles Linux für powerpc gesucht

rabe
Beiträge: 6
Registriert: Do 1. Nov 2012, 16:34
Skype:
Wohnort: Pécs (Ungarn)

aktuelles Linux für powerpc gesucht

Beitragvon rabe » Mo 25. Feb 2013, 13:03

Hallo,
ich suche ein linux für powerpc, das nicht asbach uralt ist: Yellowdog gibt es nur bis 2009, Debian und Mintlinux funktionieren auf meinem rechner nicht, gegen ende der installation bricht es mit einer fehlgeschlagen-meldung ab. Gentoo hatte ich bisher nur die 2008-version, bei den neuen bringe ich den x11 (xorg) ums verrecken nicht zum laufen. Neben linux hatte ich auch netbsd versucht (iso funktioniert nicht) openbsd (probelm auch mit x11), Versuche jetzt mid freebsd. Aber inzwischen bekomme ich etwas panik.
Gruss
rabe

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9956
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: aktuelles Linux für powerpc gesucht

Beitragvon eleanora » Mo 25. Feb 2013, 13:23

Hallo rabe

das ist ja ein seltsamer Rechner, auf dem Debian nicht tut.

Hast du schon mal Ubuntu ausprobiert? Das basiert zwar auf Debian, ist aber das einzige Linux, was ich kenne, was sofort läuft und wo alles funktioniert. Schau mal unter http://www.ubuntuusers.de Da findest du eine Wiki, einen Download-Bereich und du kannst dir das Linux als Desktop-CD herunterladen und erst einmal testen (wie Knoppix ;) )

Wenn was nicht klappt, kannst du immer im angeschlossenen Forum um Hilfestellung bitten.

Mal so eine Frage, ist deine Grafikkarte 3D-fähig? Das ist bei den meisten Linux-Distries heute Grundvoraussetzung.

Gentoo kenne ich übrigens nur als Rowling Release, das ist doch so das Hardcore Linux, zu dem man alle Programme selber kompilieren muss. Ein Grund, warum ich es nie ausprobiert habe, weil mir das einfach zu lange dauert.

Gruß Ele ;)
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
steyrer
Beiträge: 186
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 18:13
Skype:
Wohnort: Steyr
Kontaktdaten:

Re: aktuelles Linux für powerpc gesucht

Beitragvon steyrer » Mo 25. Feb 2013, 18:54

Und wie wäre es mit SUSE
Schöne Grüße
Hans aka Steyrer Die ersten zehntausend Bilder sind die schlechtesten (Helmut Newton)
http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/steyrer/
Meine Bilder

Jeramie
Beiträge: 601
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 17:11
Skype:
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: aktuelles Linux für powerpc gesucht

Beitragvon Jeramie » Mi 27. Feb 2013, 16:46

Hallo Rabe,

wie schaut es mit Linux Mint aus, der läuft ähnlich wie Ubuntu, nur dass Du bei Linux Mint auch den
dusseligen Zeitgeist ausschalten kannst. Der läuft auch auf 64-bit Systeme, habe ich nämlich drauf
Liebe Grüße Jeramie
#
http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/jeramie/
http://gimp-werkstatt.de//werkstatt-gal ... upload.php
Betriebssystem: Linux Mint 19 Cinnamon- 64-bit-System, Gimp 2.10.12

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 1851
Registriert: Di 6. Apr 2010, 14:41
Skype:
Wohnort: Corriecravie, Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: aktuelles Linux für powerpc gesucht

Beitragvon Arran » Mi 27. Feb 2013, 17:51

Mint würde ich nicht nehmen. Es handelt sich hier um eine Ein-Mann-Show eines französischen Entwicklers. Er ist mit grossen Versprechen gestartet wie mit einem auf Debian basierenden Rolling Release mit dem KDE Desktop. Einmal erschienen, 20 x versprochen das es witergeht und dann nach einem Jahr kleinlaut begraben.

Ich finde sowieso im Moment sind alle Desktops, die auf Gnome basieren etwas fragil, niemand weiss wirklich, wie es dort ausgeht, ob Gnome, und wie all die Neuentwicklungen heissen mögen, es wirklich bringen.

Ich empfehle Dir das bewährte Kubuntu mit dem KDE Desktop, den Du weitaus am besten selber konfigurieren kannst. Er hat den soliden Ubuntu-Hintergrund und eine gute Community. Ob Du auf einem fixierten Schreibtisch-Rechner oder einem mobilen bist, es gibt für beide Wege gute Einstellungsmöglichkeiten.

Alternativ kommt sicher die Susi auch in Frage, die haben ja auch KDE.

PS: was heisst denn der
Jeramie hat geschrieben:dusseligen Zeitgeist?
Grüsse von Schottlands schönster Ferieninsel: Isle of ArranBild
Kubuntu 14.04.5, HP ZR30w 2600 x 1600 px, Gimp 2.8.?

Arrans Galerie
Meine Desktop-Hintergründe

peterle
Beiträge: 2
Registriert: Di 13. Apr 2010, 07:57
Skype:

Re: aktuelles Linux für powerpc gesucht

Beitragvon peterle » So 31. Mär 2013, 20:50

Hallo Rabe,
ist das ein G4 oder ein G5?
Gruß peter

rabe
Beiträge: 6
Registriert: Do 1. Nov 2012, 16:34
Skype:
Wohnort: Pécs (Ungarn)

Gelöst: aktuelles Linux für powerpc gesucht

Beitragvon rabe » Di 30. Apr 2013, 13:23

Hallo,
vielen Dank für die Antworten
@Peterle es ist ein G4
Nach einem viertel Jahr funktioniert es endlich wieder. Ich bin Gentoo treu geblieben und auch Xorg funktioniert gut. Im aktuellen ppc-Gentoo ist gimp-2.6 vorhanden, die 2.8-Ausgabe ist noch als nicht stabil maskiert.
Jetzt kann es losgehen (wenngleich meine Kamera kaput gegangen ist grrrrr)

Gruß
rabe


Zurück zu „Linux“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast