Gimp stürzt permanent ab

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1190
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon Stift » Mi 29. Jan 2020, 17:17

Ok, ich wurde nicht gefragt wo ich es installieren will, nur ob ich es für alle Benutzer oder nur für will (auf deutsch) ...


Auf jeden Fall- mit einem Rechtsklick auf die Gimp Setup-Datei- als Administrator, für alle Benutzer, installieren!!!

Benutzeravatar
rocklady
Beiträge: 714
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Skype:
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon rocklady » Mi 29. Jan 2020, 19:02

Sooo ich gebs jetzt auf ... :heul:
2 x neu installiert (im bunten Fester mit Button installieren gibt es links einen Button "Anpassen", wenn man da rein geht kann man den Speicherort wählen) bei mir unter C:\Programme (hier sind alle meine Programme)
Unter C:\Benutzer\ gibt es bei mir keinen Ordner Programme.

Das selbe wie vorher ... über 50 Fehlermeldungen. Zwar hat es mir jetzt unter Benutzer einen Ordner .gimp-2.10 angelegt (den alten hab ich vorher umbenannt um ihn nicht löschen zu müssen) , Erweiterungen rein kopiert, aber keine Erweiterungen zu sehen.

Ich hab den Verdacht dass die Version doch nicht für 32 bit geeignet ist - in der exe steht hinten x64. Auf der Seite vom download steht zwar dass es auch geht, aber hab mehrfach gelesen dass die Version nur für 64 bit wäre.

Hab nochmal Bilder gemacht:

#
#

P.S. Hatte vorhin ein neues Windows Update ... wer weis vielleicht läuft das 2.8 jetzt wieder ohne Absturz :nixsagen:
.. aber heute mach ich nix mehr
#BildBild

###

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1190
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon Stift » Mi 29. Jan 2020, 19:25

Unter C:\Benutzer\ gibt es bei mir keinen Ordner Programme.

Den wird es da auch nicht geben... :nixsagen:

Aber hier schon: C:\Program Files

Benutzeravatar
rocklady
Beiträge: 714
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Skype:
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon rocklady » Mi 29. Jan 2020, 21:51

@Stift weil eibauoma diesen Pfad oben geschrieben hatte ;)

Übrigens es ist immer das selbe Ergebnis, auch als Administrator und für alle Benutzer
#BildBild

###

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1190
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon Stift » Do 30. Jan 2020, 12:03

Ich hab den Verdacht dass die Version doch nicht für 32 bit geeignet ist - in der exe steht hinten x64. Auf der Seite vom download steht zwar dass es auch geht, aber hab mehrfach gelesen dass die Version nur für 64 bit wäre.

"Der Installer beinhaltet die 32 Bit und die 64 Bit Version. Die richtige Version wird automatisch installiert." -stand auf der Homepage zum Download.

Tja... es ist schon etwas seltsam und eine Ferndiagnose ist schwierig. Scheint mir, dass in deinem Windows-10 etwas nicht stimmt.

Wenn du es dir zutraust, kannst eine Systemwiederherstellung anstreben, in dem du dein System auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzt, als die Programme noch funktionierten.

Hier eine Anleitung dazu:
https://www.netzwelt.de/tutorial/81460-windows-10-so-stellt-letzten-stabilen-zustand-her.html#windows-laufenden-betrieb-wiederherstellen
Aber natürlich alles ohne Gewähr. ;)

Benutzeravatar
rocklady
Beiträge: 714
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Skype:
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon rocklady » Do 30. Jan 2020, 14:28

Oh nee so was mach ich lieber nicht, technisch kenn ich mich nicht so aus.
Jetzt schau ich mal was nach dem gestrigen Update mit dem 2.8 ist das ich jetzt wieder drauf hab.
Aber da es über 50 Fehlermeldungen gibt könnte ich mir vorstellen daß die Version doch nicht kompatibel ist, bzw nicht mit meinem PC :think:

Demnächst schaffe ich mir sowieso einen neuen Läpi an, der alte hat schon einige Jahre auf dem Buckel.
#BildBild

###

Benutzeravatar
rocklady
Beiträge: 714
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Skype:
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon rocklady » Fr 21. Feb 2020, 18:48

Hallo,

inzwischen habe ich einen neues Notebook und mit dem installieren von 2.10 hat es dort auch geklappt :)
Nun möchte ich gerne meine (alten) Erweiterungen in das neue installieren.
Unter meinem Benutzer hat es aber keinen Ordner dafür angelegt. Wo muss ich meine Erweiterungen ablegen?
#BildBild

###

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 9181
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon eibauoma » Fr 21. Feb 2020, 19:07

Schau bei Deinen Gimpeinstellungen in die Ordner. Dort stehen auf der rechten Seite die Dateizuordnungen.
Bei den Brushes ist das z.B. C:\Users\DeinName\AppData\Roaming\GIMP\2.10\brushes
Scripts und Plugins findest Du ebenfalls unter C:\Users\DeinName\AppData\Roaming\GIMP\2.10\

Aber Vorsicht, damit Du nicht das Dilemma vom alten PC erneut erlebst:
Die alten Scripts und Plugins, die nicht von vorn herein im Programm installiert sind, laufen nicht in jedem Fall, weil teils in überholter Scriptsprache geschrieben. Sie verursachen Fehler.
Du findest manches bereits in Beiträgen zu Gimp2.10. Besonders Gimplyworxs hat viele Beiträge dazu verfasst.

Benutzeravatar
rocklady
Beiträge: 714
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Skype:
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon rocklady » Fr 21. Feb 2020, 20:12

Welche Gimpeinstellungen meinst du? Im Gimp selber oder unter dem Programm Gimp?
Bei meinem PC unter meinem Benutzer / Namen gibt es keinen Ordner AppData oder hants .. usw :hoe:
#BildBild

###

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 9181
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz

Re: Gimp stürzt permanent ab

Beitragvon eibauoma » Fr 21. Feb 2020, 21:22

Wenn Du Gimp gestartet hast, gehe auf Bearbeiten - Einstellungen - Ordner - Brushes.
Dort sollten zwei verschiedene Dateipfade zu sehen sein.
Die Ordner musst Du eventuell mit Klick auf das kleine Pluszeichen aufblättern.

Falls Du Gimp2.10 richtig installiert hast, sollte es unter Deinem Benutzernamen auch einen Ordner AppData geben. Weil ich Deinen Benutzernamen nicht kenne, habe ich ihn teilweise mit "DeinName" ersetzt.


Zurück zu „Hilfe zu Gimp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste