magnetisches Zusammenführen von Bildern

Wahnsinn
Beiträge: 3
Registriert: Mi 24. Jun 2020, 23:25
Skype:

magnetisches Zusammenführen von Bildern

Beitragvon Wahnsinn » Mi 24. Jun 2020, 23:36

Hallo, möchte etwa 50 oder 100 Bilder derselben Größe nebeneinander platzieren. Eine Ex-Freundin hatte mir das mal mit Coral draw vorgemacht, daß sich die Bilder ohne Zwischenraum magnetisch anhängen.

Möchte die Bilder genau nebeneinander haben, damit ich den Ausdruck mit dem Cuttermesser einfach ohne Verlust schneiden kann. Wie mache ich das? :hops:

Kann mir vielleicht jemand helfen?

Danke

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 1468
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: magnetisches Zusammenführen von Bildern

Beitragvon Gimplyworxs » Do 25. Jun 2020, 09:35

Wenn du etwas möchtest, das arbeitet wie CorelDraw, dann wäre eigentlich Inkscape das Richtige.

Mit GIMP würde ich das am Raster ausrichten:
Im Menü "Ansicht" schalte "Raster anzeigen" und "Am Raster ausrichten" an.
Im Menü "Bild" findest du "Raster konfigurieren …" Dort stelle bei "Abstand" die Breite und Höhe auf die Größe deiner Bilder ein.
Nun kannst du deine Bilder am Raster einsortieren.
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.20 flatpak auf Linux Mint 19.2 MATE

Wahnsinn
Beiträge: 3
Registriert: Mi 24. Jun 2020, 23:25
Skype:

Re: magnetisches Zusammenführen von Bildern

Beitragvon Wahnsinn » Do 25. Jun 2020, 19:54

super, danke

Jan83
Beiträge: 11
Registriert: Mi 29. Apr 2020, 20:35
Skype:

Re: magnetisches Zusammenführen von Bildern

Beitragvon Jan83 » Mi 1. Jul 2020, 18:05

Habe Raster anzeigen und an Raster einrasten eingestellt. Dann bin ich auf Raster konfigurieren gegegangen und habe die Randlänge meiner Bilder 7,2cm eingestellt. Bis dahin ging das gut. Dann habe ich die Bilder mit Irfanview auf 7,2cm eingestellt und die Länge nochmal überprüft.

Als ich die Bilder dann auf das leere Blatt mit dem Raster gezogen habe, waren die Bilder zu groß. Die Bilder passen nicht in das Raster. Die Prüfung hat die richtige Bildergröße ergeben.

Was mache ich denn verkehrt?

Danke

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 1468
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: magnetisches Zusammenführen von Bildern

Beitragvon Gimplyworxs » Mi 1. Jul 2020, 19:20

Hat dein Bild in GIMP und in Irfanview den gleichen dpi Wert (also die gleiche Auflösung)?
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.20 flatpak auf Linux Mint 19.2 MATE


Zurück zu „Hilfe zu Gimp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste